Pflegedirektion
Pflegedirektorin: DGKP Barbara Hahn, BSc
Stellvertreterin: DGKP Marianne Perl
Assistentin: Gabriele Lux
 
Als professionell Pflegende im St. Anna Kinderspital pflegen und betreuen wir unsere PatientInnen evidenzbasiert und angelehnt an die Pflegemodelle von Dorothea Orem und Nancy Roper (Stammzellentransplantationseinheit).
Einen hohen Stellenwert haben für uns die Information, Anleitung und Beratung unserer PatientInnen und deren Bezugspersonen sowohl für den stationären als auch für den extramuralen Bereich.
Pflegewissenschaftliche Schwerpunktthemen sind aktuell Pflegeinterventionen bei Fieber und akutem Schmerz.

 
Stabstelle für Qualität und Entwicklung in der Pflege
Leitung: DGKP Ingrid Kressl BScN
Mitarbeit:
Mag. DGKP Arabella Baraka
DGKP Helene Breiteneder-Aigner, MSc
DGKP Brigita Schwarz, MSc
 
Professionelle Pflege befindet sich im Wandel. Sich verändernde gesellschaftliche und gesundheitspolitische Rahmenbedingungen sowie aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse erfordern ihre kontinuierliche Weiterentwicklung.
Aufgabe der Stabstelle ist die Definition von Kriterien für qualitativ gute sowie wirksame Pflege und Betreuung im St Anna Kinderspital.
In Zusammenarbeit mit den PflegepraktikerInnen werden dafür geeignete Maßnahmen entwickelt. Die MitarbeiterInnen der Stabstelle begleiten die Umsetzung, überprüfen sie und leiten basierend auf diesen Ergebnissen nächste Schritte ein.
 
Kontakt:
ingrid.kressl@stanna.at