Pflegedirektion
Pflegedirektorin: Barbara Hahn, BSc
Stellvertreterin: Marianne Perl
Assistentin: Gabriele Lux

Im St. Anna Kinderspital werden alle PatientInnen durch professionell Pflegende evidenzbasiert und angelehnt an die Pflegemodelle von Dorothea Orem und Nancy Roper (Stammzellentransplantationseinheit) gepflegt und betreut.
Einen hohen Stellenwert haben Information, Anleitung und Beratung der PatientInnen und deren Bezugspersonen sowohl für den stationären als auch für den extramuralen Bereich.

 
Stabstelle für Qualität und Entwicklung in der Pflege
Leitung: Ingrid Kressl BScN
Mag. Arabella Baraka
Helene Breiteneder-Aigner, MSc
Brigita Schwarz, MSc
 
Aufgabe der Stabstelle ist die Definition von Kriterien für qualitativ gute sowie wirksame Pflege und Betreuung im St. Anna Kinderspital.
Dazu erfolgt die Arbeit in fünf Themengebieten, die sich weiter in einzelne Schwerpunkte und Projekte gliedern.
  • Pflegewissenschaft
  • Qualitätsmanagement
  • Personalentwicklung
  • Pflege PR
  • Interne Services
In Zusammenarbeit mit den PflegepraktikerInnen werden entsprechende Maßnahmen erarbeitet und in der Umsetzung begleitet.
Das Tätigkeitsfeld der Stabstelle findet sich an der Schnittstelle von Theorie, Praxis, Management und Edukation.
 
Kontakt:
ingrid.kressl@stanna.at