FachärztIn für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
In der HNO Abteilung finden neben der Betreuung einer spezialisierten Ambulanz einschließlich Audiometrie und Logopädie jährlich etwas mehr als 3000 operative Eingriffe statt. Das Operationsspektrum umfasst v.a. Lasertonsillotomien, Adenotomien, mikrochirurgische und plastische Eingriffe an Ohr und Nase, mikrochirurgische und endoskopische Eingriffe an den NNH sowie spezielle Eingriffe im Halsbereich.
 
Wir stehen für
offene Kommunikation in freundlicher Atmosphäre, die gemeinschaftliche, bestens vernetzte Leistung unter einem Dach und Medizin in Spitzenqualität ermöglicht. Unsere Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Sie sind bei uns willkommen, wenn Sie gerne in einem multidisziplinären Team mit Kindern und deren Angehörigen arbeiten, flexibel sind und über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Kooperationsfähigkeit verfügen.

 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Ein breites fachliches Niveau sowohl im konservativ-therapeutischen als auch im operativen Bereich
  • Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Betreuung von Kindern, Empathie im Umgang mit PatientInnen, Angehörigen und MitarbeiterInnen 
Ihre Perspektiven:
  • Das Monatsentgelt beträgt mindestens 6.073,48 EURO (ohne Zulagen) brutto auf Vollzeitbasis. Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten kann sich dieses Entgelt entsprechend erhöhen.
  • Offenes, freundliches und abwechslungsreiches  Arbeitsumfeld; eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Umfassendes Weiterbildungsangebot im Haus
  • Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet (unbefristete Verlängerung möglich)
 
Schriftliche Bewerbungen schicken Sie bitte an den :
Ärztlichen Direktor Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Holter
St. Anna Kinderspital GmbH
Kinderspitalgasse 6
1090 Wien
E-Mail :  aerztlichedirektion@stanna.at