So erreichen Sie uns
Coronabedingt müssen wir zum Schutz unserer an Krebs erkrankten sowie chronisch kranken PatientInnen die Betreuung in der Ambulanz reduzieren.
Bitte wenden Sie sich - falls Ihr Kind nicht PatientIn bei uns ist - an Ihre KinderfachärztIn bzw. an die Kinderambulanzen  folgender Spitäler:


Wilhelminenspital
Montleartstraße 37, 1160 Wien
 
SMZ-Süd

Kundratstraße 3, 1100 Wien
 
SMZ-Ost

Langobardenstraße 122, 1220 Wien
 
Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf

Brünner Straße 68, 1210 Wien 
 
Im St. Anna Kinderspital werden keine Kinder und Jugendlichen behandelt, die am Corona-Virus erkrankt sind oder bei denen dieser Verdacht besteht.
- Wenn Sie Sorgen haben rufen Sie das Gesundheitstelefon an (1450).
- Wenn Ihr Kind schwere Symptome hat, rufen Sie die Rettung (144).


St. Anna Kinderspital
Kinderspitalg. 6
A - 1090 Wien
Tel: +43 / 1 / 40 170 - 0
 
Bitte beachten Sie: Es ist nicht möglich, am Telefon medizinische Auskunft zu geben. Wir können am Telefon nicht einschätzen, wie krank Ihr Kind ist. In lebensbedrohlichen Fällen rufen Sie bitte die Rettung unter 144 oder den Ärztefunkdienst unter 141.
Wenn Sie sich Sorgen machen, dann bringen Sie Ihr Kind bitte zur KinderärztIn, zur praktischen ÄrztIn oder in die nächste Kinderambulanz.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U6 Station Alserstraße
Straßenbahn Linie 43 bis Station Brünnlbadgasse/St. Anna Kinderspital
Straßenbahn Linie 44 bis Station Brünnlbadgasse/Feldgasse
Autobus Linie 13A bis Alserstraße/Skodagasse
 
Mit dem Auto:
Unmittelbar hinter dem St. Anna Kinderspital gibt es eine Parkgarage (Zimmermannplatz, Zufahrt Mariannengasse). Sie können außerdem die Parkgarage des AKH benützen (Zufahrt vom Währinger Gürtel).
Bitte beachten Sie: In den Straßen rund um das Spital ist Kurzparkzone (parkscheinpflichtig!).
 
Für onkologische  Tagesklinik-PatientInnen und deren Angehörige gibt es die Möglichkeit einer kostenlosen Eintagesparkkarte, die im Büro der Elterninitiative abzuholen ist. Das Büro der Elterninitiative befindet sich gegenüber dem Haupteingang des Spitals.

Das St. Anna Kinderspital ist barrierefrei zugänglich.
 
Einen Stadtplan finden Sie hier:  Lageplan